Bachelorstudium erfolgreich abgeschlossen

Es ist geschafft – gleich zwei neue Bachelorabschlüsse innerhalb des Kollegiums

Judith Nöllen hat den Studiengang Bachelor of Science Pflegepädagogik im Juli an der katholischen Hochschule in Köln abgeschlossen.

Stefanie Sieling folgte daraufhin im August mit einem Abschluss im Studiengang Bachelor of Arts Medizinpädagogik an der HSD Hochschule Döpfer am Standort Köln.

Berufsbegleitend erlangten beide innerhalb des Studiums u.a. Kompetenzen in der Pflegewissenschaft sowie in der Planung, Durchführung und Evaluation von Unterricht unter Beachtung evidenzbasierter Theorien des Lehrens und Lernens. Die erschwerten Bedingungen durch die Corona Krise stellten hierbei eine zusätzliche Herausforderung im Studium dar.

Judith Nöllen gehört seit Oktober 2018 zum Team der Pflegeschule Daun. Sie bereichert uns mit Ihrer Expertise als Kinderkrankenschwester mit mehr als 20 Jahren Praxiserfahrung in vielen verschiedenen Bereichen der Pädiatrie und Neonatologie. Auch in der ambulanten Pflege, der Pflege von alten Menschen und der pädagogischen Arbeit mit beeinträchtigten Menschen hat sie Berufserfahrung sammeln können.
Seit September 2021 befindet sie sich im Masterstudiengang Lehrerin für Pflege und Gesundheit an der KatHo Köln.

Stefanie Sieling ist seit Oktober 2020 an der Pflegeschule Daun, wo sie als Dozentin ihre pädagogischen Kompetenzen sowie ihr medizinisches Know-How einbringt. Durch ihre Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin am Krankenhaus Maria Hilf Daun ist sie besonders mit der Pflegeschule Daun verbunden. Nach ihrer Ausbildung hat sie insgesamt fünf weitere Jahre in den Fachbereichen der Geriatrie, der Inneren Aufnahme sowie Diagnostik am Krankenhaus Maria Hilf gearbeitet, davon zwei Jahre berufsbegleitend zum Studium.

Wegweisend für den Entschluss, die Aus-, Fort- und Weiterbildung von professionellen Pflegekräften zum beruflichen Schwerpunkt zu machen, war für beide der Abschluss einer Weiterbildung zur Praxisanleiterin im Gesundheitswesen und in der Altenpflege am Weiterbildungsinstitut der Pflegeschule Daun. Hierdurch konnten Judith Nöllen und Stefanie Sieling sich bereits vor dem Studium pädagogische Kompetenzen zur Anleitung und Begleitung von Auszubildenden aneignen. In der Pflegepraxis wirkten sie hierin aktiv mit.


Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und gratulieren zu diesem beruflichen Meilenstein!