Weiterbildungszentrum

an der Pflegeschule Daun

Kompetenzerweiterndes Coaching

Sie interessieren sich für allgemeine Themen, die nicht nur Ihren Beruf in der Pflegebranche betreffen? Sie möchten einfach nur Ihre eigenen Kompetenzen erweitern? Dann sind vielleicht diese Kurzfortbildungen für Sie interessant …

Bewerbertraining

Kurs-Nr.: 24-C1

 

Beschreibung

Fachkräfte werden gesucht, die Chancen auf eine Arbeitsstelle stehen sehr gut. Auf der Suche nach der Wunsch-Arbeitsstelle im jeweiligen Beruf muss ich mich trotzdem von der Konkurrenz abheben. Was kann bei einem Bewerbungsverfahren den vielleicht entscheidenden Unterschied machen? Vom Verfassen der Bewerbung bis hin zum Vorstellungsgespräch werden in dieser Fortbildung die Strategien besprochen, die den Weg zur Traumstelle ebnen können.

Dozentin
Marlu Follmann
Personalfachkauffrau (IHK),
Staatlich anerk. Sekretärin (IHK)

Zielgruppen
Alle Interessierten

Termin
Donnerstag, 18.04.2024
13:00 – 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Pflegeschule Daun
Maria-Hilf-Str. 2
54550 Daun

Kosten
69 €
65 €für Mitglieder des Ausbildungsverbunds Pflege Eifel-Mosel

Finanz-Coaching: Wirtschaften und Handeln in der heutigen Zeit

Kurs-Nr.: 24-C2

 

Beschreibung

Noch nie waren die Einkommen in Deutschland so hoch wie heute. Laut Statistischem Bundesamt aus dem Jahre 2021 finanzieren dabei mehr als 2/3 der erwerbsfähigen Bevölkerung (18 bis 65 J.) ihren Lebensunterhalt durch ihre eigene Erwerbstätigkeit. Reicht das Einkommen auch, um meinen Lebensunterhalt zu bestreiten? Was ist, wenn dieses Einkommen wegfällt, eventuell durch Arbeitslosigkeit, Krankheit oder Invalidität? Kann ich mit meiner Rente / Pension meinen Lebensunterhalt aufrecht halten? Welche Entscheidungen muss ich zu Beginn eines Erwerbslebens treffen? Das menschliche Handeln ist heute vielfältigen, insbesondere finanziellen Risiken ausgesetzt. Dabei trifft es bereits Jugendliche, die in finanzielle Schieflage geraten, aber natürlich nicht nur. Wir leben in einer Gesellschaft, die es leicht macht, Schulden aufzubauen und in die Schuldenfalle zu tappen.

Welche Wege führen aus der Falle? Kann ich Haushalten lernen? Der Kurs richtet sich an alle, die sich bei dieser Thematik angesprochen fühlen. Er wird Ihr wirtschaftliches Handeln reflektieren, Ihre Möglichkeiten erweitern
und Wege zur Selbstorganisation aufzeigen.

Dozent
Bruno Schumacher
Berufsschullehrer

Zielgruppen
Alle Interessierten

Termin
Montag, 12.11.2024
13:00 – 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Pflegeschule Daun
Maria-Hilf-Str. 2
54550 Daun

Kosten
69 €
65 €für Mitglieder des Ausbildungsverbunds Pflege Eifel-Mosel

Word und PowerPoint-Grundlagen für Einsteiger

Kurs-Nr.: 24-C3

 

Beschreibung

Digitale Dokumente werden in der heutigen Zeit immer wichtiger. Erleben Sie, wie Sie in Microsoft Word professionelle Dokumente erstellen und Ihre Texte formatieren können. Auch die Erstellung von Tabellen und Grafiken wird thematisiert zur Erleichterung Ihrer Darstellungen. Das Programm bietet hierzu eine Vielzahl an Funktionen, die Sie an diesem Tag kennen lernen werden. In der Schule und der Arbeitswelt werden Präsentationen immer wichtiger. Hierzu eignet sich Microsoft PowerPoint, um die Aussagekraft Ihrer Präsentation zu stärken. Das Programm bietet ein Portfolio von Effekten, Designs und Formaten, um Ihr Ziel zu erreichen.

Dozentin
Katrin Weber-Jakobs
Altenpflegerin,
Qualitätsmanagerin,
Berufspädagogik für Gesundheitsund
Sozialberufe (Pflege) B.A. (cand.)

Zielgruppen
Alle Interessierten

Termin
Donnerstag, 06.06.2024
13:00 – 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Pflegeschule Daun
Maria-Hilf-Str. 2
54550 Daun

Kosten
69 €
65 €für Mitglieder des Ausbildungsverbunds Pflege Eifel-Mosel

Excel-Grundlagen für Einsteiger

Kurs-Nr.: 24-C4

 

Beschreibung

Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Funktionen von Microsoft Excel. Wir werden uns schrittweise mit dem Umgang von Excel beschäftigen. In dem Rahmen erstellen Sie einfache Tabellen und lernen erste Funktionen und Formeln kennen. Sie erwartet eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung, um Ihren Einstieg und Arbeitsabläufe zu erleichtern.

Dozentin
Katrin Weber-Jakobs
Altenpflegerin,
Qualitätsmanagerin,
Berufspädagogik für Gesundheitsund
Sozialberufe (Pflege) B.A. (cand.)

Zielgruppen
Alle Interessierten

Termin
Donnerstag, 04.09.2024
13:00 – 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Pflegeschule Daun
Maria-Hilf-Str. 2
54550 Daun

Kosten
69 €
65 €für Mitglieder des Ausbildungsverbunds Pflege Eifel-Mosel

Teilnahmebedingungen

 

Adresse:
Weiterbildungszentrum an der Pflegeschule Daun
Maria-Hilf-Straße 2
54550 Daun

Leitung des Weiterbildungszentrums:
Laura Günther & stellv. Christian Günther

Sekretariat:
Gertrud Becker
Telefon: 06592 7152366
E-Mail: wbz@pflegeschule-daun.de

Anmeldung:
Das Anmeldeformular finden Sie auch auf unserer Homepage. Dieses kann per Fax oder per E-Mail gesendet werden.

Fax: 06592 7152508
E-Mail: wbz@pflegeschule-daun.de

Der Anmeldeschluss ist 2 Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung. Die Rechnungen werden ca. 2 Wochen vor der Veranstaltung versendet. Die Zahlung ist bis zum Veranstaltungszeitraum zu begleichen.

Bankverbindung:
Pax Bank eG, Köln
IBAN DE21 3706 0193 0013 8550 30
BIC GENODE D1 PAX

Haftung:
Der Veranstalter haftet nicht bei Verlust von Garderobe, Diebstahl, Wegeunfällen und Parkplatzschäden am PKW.

Datenschutz:
Siehe dazu Merkblatt „Hinweise zur Datenverarbeitung gemäß § 15 Gesetz über den Kirchlichen Datenschutz (KDG)“.

Verpflegung:
In der Gebühr sind Pausengetränke (Kaffee, Tee, Wasser) und ein Imbiss (belegte Brötchen, Obst, Snacks) inbegriffen.

Verlegung und Absagen der Veranstaltungen:
Die Durchführung einiger Fortbildungen ist an eine Mindesteilnehmerzahl gebunden. Bei einer zu geringen Teilnehmerzahl kann die Veranstaltung zeitlich und örtlich verlegt oder ganz abgesagt werden.

Veranstaltungsort:
Die Veranstaltungen des Weiterbildungszentrums an der Pflegeschule Daun finden in den Räumen der Pflegeschule Daun oder im Seniorenhaus Regina Protmann statt. Abweichungen sind möglich ― Sie werden in einem solchen Fall umgehend informiert.

Rücktritt Fortbildungen:
Der Teilnehmer kann seine Teilnahme 3 Wochen vor Veranstaltungstag/beginn kostenfrei widerrufen. Die Kündigung muss schriftlich (z. B. Brief, E-Mail) erfolgen. Bis 2 Wochen vor Beginn werden 50 Prozent der Veranstaltungskosten erhoben. Ab 2 Wochen vor Beginn werden 100 Prozent berechnet.

Rücktritt Weiterbildung:
Der Teilnehmer/-innen kann seine Teilnahme 6 Wochen vor Veranstaltungstag/beginn kostenfrei widerrufen. Die Kündigung muss schriftlich (z. B. Brief, E-Mail) erfolgen. Bis 3 Wochen vor Beginn werden 50 Prozent der Veranstaltungskosten erhoben. Ab 3 Wochen vor Beginn werden 100 Prozent berechnet.

Ersatzteilnehmer:
Bei einem Rücktritt von Seiten der Teilnehmer kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden.

Inhouse-Angebote:
Nach Rücksprache sind auch Inhouse-Angebote möglich. Sprechen Sie uns an!

Warteliste:
Einige Veranstaltungen sind erfahrungsgemäß rasch ausgebucht. Es kommt jedoch auch häufiger vor, dass kurzfristig Plätze wieder frei werden, weil Kunden nicht an der von ihnen gebuchten Veranstaltung teilnehmen können. Für diese Fälle haben wir eine Warteliste. Es ist trotzdem möglich, die belegte Veranstaltung zu buchen. In dem Fall setzen wir Ihre Anmeldung auf unsere Warteliste. Sie werden automatisch von uns informiert, wenn ein Platz frei werden sollte. Technische Hinweise bei Online-

Technische Hinweise bei Online-Angeboten:
Technische Anforderungen sind PC, Laptop oder Mobile Device mit Mikrofon, Lautsprecherfunktion (ggf. Headset) und Kamera sowie eine stabile Internetverbindung und eine aktuelle Version Ihres Browsers.

Copyright:
Sämtliche Veranstaltungsunterlagen dürfen nur mit Einverständnis des Weiterbildungszentrums bzw. des Urheberrechtsinhabers vervielfältigt werden.

Fortbildungsbescheinigung:
Nach der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat des Weiterbildungszentrums an der Pflegeschule Daun. (Nachweis der Teilnahme an der Fortbildung bzw. Weiterbildung)

Corona-Regeln:
Wir berücksichtigen die jeweiligen aktuellen Vorgaben zum Veranstaltungszeitpunkt. Diese werden Ihnen vorab mitgeteilt.

 

Stand Oktober 2023

Was möchten Sie als nächstes tun?

Ihre Ansprechpartnerin:

Laura Günther
Leiterin Weiterbildungszentrum an der Pflegeschule Daun, Pflegewissenschaftlerin B.Sc.
Email: l.guenther@pflegeschule-daun.de

Anmeldung:

über das Anmeldeformular oder über
Gertrud Becker
Telefon: 06592-7152366
Email: wbz@pflegeschule-daun.de